Buehnenbild_Verbandsstruktur_xil_150DRK_065-1.jpg Foto: Michael Handelmann / DRK
Wer wir sindWer wir sind

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. Wer wir sind

Der Kreisverband Eichsfeld

Das Deutsche Rote Kreuz e. V. ist die Nationale Gesellschaft des Roten Kreuzes auf dem Gebiet der Bundesrepublik Deutschland und Bestandteil der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung. Das DRK bekennt sich zu den Rotkreuzgrundsätzen Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit und Universalität.

Es nimmt insbesondere die Aufgaben wahr, die sich aus den Genfer Abkommen von 1949 und ihren Zusatzprotokollen ergeben, sowie diejenigen, die ihm durch Bundes- oder Landesgesetz zugewiesen sind. Dazu gehören die humanitäre Hilfe in bewaffneten Konflikten und nach Naturkatastrophen sowie die Verbreitung des humanitären Völkerrechts. In Deutschland koordiniert das DRK in Zusammenarbeit mit den Behörden den Katastrophenschutz sowie den zivilen Rettungsdienst. Zu seinen Aufgaben im Inland gehört insbesondere auch die Wohlfahrts- und Sozialarbeit.

Die Verbandsorganisation im Überblick

Das DRK besteht aus dem Bundesverband, 19 Landesverbänden, den Kreisverbänden und Ortsvereinen sowie dem Verband der Schwesternschaften vom Deutschen Roten Kreuz e. V. mit seinen 33 DRK-Schwesternschaften. Der Bundesverband mit Sitz in Berlin hat die Aufgabe, die Zusammenarbeit seiner Mitgliedsverbände durch zentrale Maßnahmen und einheitliche Regelungen zu fördern. Er sorgt für die Einhaltung der Rotkreuzgrundsätze und setzt verbandspolitische Ziele.

Hinweisgebersystem

Gesetze, Regeln und interne Vorgaben einzuhalten hat beim Deutschen Roten Kreuz Kreisverband Eichsfeld e. V. höchsten Stellenwert. Denn nur, wenn Regeln und Normen eingehalten werden, können wir Schaden vom DRK-Kreisverband, unseren Beschäftigten  und Geschäftspartnern abwenden. Durch das Hinweisgebersystem soll Fehlverhalten erkannt, aufgearbeitet und unverzüglich abgestellt werden.

Das Hinweisgebersystem gibt Ihnen die Möglichkeit, uns über Verdachtsfälle von Regel- und Rechtsverstößen zu informieren und somit zur deren Aufdeckung beizutragen. Der Ansprechpartner für Compliance ist hier eine zentrale und neutrale Anlaufstelle. Allen Hinweisgebern wird dabei Vertraulichkeit der Information und Anonymität zugesichert.  Der Compliance-Beauftragte leitet die notwendigen Schritte zur Aufklärung ein, prüft und dokumentiert alle Verdachtsfälle vollständig.

Wie können Sie Hinweise geben

E-Mail

Sie können den Ansprechpartner für Compliance über die folgende E-Mail-Adresse erreichen: info@drk-eichsfeld.de

Bitte beachten Sie, dass beim Versand einer E-Mail indirekt persönliche und zurückverfolgbare Daten, wie z. B. die IP-Adresse, übertragen werden können. Diese lassen ggf. Rückschlüsse auf Ihre Identität zu.

Hinweise per Telefon

Sie können Hinweise werktags von 09:00 - 16:00 Uhr unter folgender Telefonnummer direkt an den Ansprechpartner für Compliance abgegeben: 036074-9640.

Hinweise per Post

Sie können Ihre Hinweise per Post senden an:

DRK Kreisverband Eichsfeld e. V.
Ansprechpartner Compliance
Ohmbergstraße 2
37339 Leinefelde-Worbis

Achtung: bitte kennzeichnen Sie das Schreiben als vertraulich, unbedingt oberhalb der Anschrift!

Persönlich

Sie können Ihre Hinweise auch persönlich übergeben:

DRK Kreisverband Eichsfeld e.V:
Guido Solf
Ansprechpartner Compliance
Ohmbergstraße 2
37339 Leinefelde-Worbis

Bitte vereinbaren Sie einen Termin über info@drk-eichsfeld.de